ARCH ON TOUR 02_LISSABON - SETÚBAL - ÉVORA

10. - 14. JUNI 2015

 

Konzept und Moderation: Marion Kuzmany; in Kooperation mit Nuno Pires Figueiras / tura

Führungen: Nuno Pires Figueiras; ArchitektInnen: Global, PROAP, Gonçalo Byrne, João Pedro Falcão de Campos Arquitecto, Ruy Jervis d’Athouguia, Pedro Cid & Alberto Pessoa, Barbas Lopes Arquitectos, João Antunes, Arquitectos Ricardo Carvalho e Joana Vilhena, Arquitectos Aires Mateus, Arquitecta Inês Lobo, Álvaro Siza, PMC Arquitectos

Reiseveranstalter: Mondial GmbH & Co. KG

Die sommerliche Rundreise von Lissabon, auf die Halbinsel Setúbal und ins Landesinnere nach Évora verleiht Einblick in das zeitgenössische Architekturgeschehen des südlichen Portugals, zeigt bei einem Spaziergang durch die strahlende Hauptstadt am Atlantik auch klassische Highlights sowie äußerst gekonnte Interventionen im historischen Bestand. Hotels und Restaurants mit schönen Interieurs, feines Essen und eine Weinverkostung zum Abschluss lassen das Land auch von seiner genussvollen Seite erleben.

PROGRAMM / Stand 07.06.2015 / Änderungen vorbehalten

 

Mittwoch, 10.06. 2015 / Abflug von Wien - LISSABON

Treffpunkt Flughafen Wien, am Gate

14:05 Abflug von Wien - 16:40 Ankunft in Lissabon (TP1271 10JUN VIELIS 1405 1640)

Bustransfer, check-in Hotel Tivoli Lisboa***** / Pardal Monteiro

Siesta, Pool, etc.

Cocktail auf der Dachterrasse, Treffen mit Nuno Pires Figueiras / tura

Spaziergang zum Restaurant

Abendessen im Restaurant "Estrela da Bica"

1. Nacht in Lissabon - Hotel Tivoli

Donnerstag, 11.06. 2015 / LISSABON - Stadtspaziergang

CITY WALK mit Nuno Pires Figueiras / tura:

Praça do Comercio

Ribeira das Naus / Global Arquitectura Paisagista, PROAP, Miguel Chalbert, Pedro Cortez, 2009

Museu do dinheiro / Gonçalo Byrne, João Pedro Falcão de Campos Arquitecto

Percurso pedonal assistido da Baixa ao Castelo de São Jorge (elevator to the castle) / Falcão de Campos, 2013

lunch im "Zé dos Cornos"

Fundação Calouste Gulbenkian / Ruy Jervis d’Athouguia, Pedro Cid & Alberto Pessoa, 1969

Thalia Theater / Gonçalo Byrne, Barbas Lopes Arquitectos, 2008 (Führung Architekten)

zurück zum Hotel, Siesta

Spaziergang zum Restaurant

Abendessen in der Taberna Moderna

2. Nacht in Lissabon - Hotel Tivoli

 

Freitag, 12.06. 2015 / Lissabon - SETÚBAL - Évora

check-out

Busfahrt nach Cabo Espichel (ca. 1 Std.)

Santuário da Nossa Senhora do Cabo, Cabo Espichel / João Antunes, 1701

Fahrt nach Setúbal (ca. 1 Std.) über Parque natural da Arrábida

(je nach Zeit: Convento da Arrábida (von außen), Parque natural da Arrábida, 16th century)

Escola Lima de Freitas em Setúbal / Arquitectos Ricardo Carvalho e Joana Vilhena, 2012

Mittagessen im “O Miguel”

Fahrt nach Alcacér do Sal (1 Std)

Alcacér do Sal Residences (Lar de Idosos) / Arquitectos Aires Mateus, 2010

Fahrt nach Évora (1Std 45 min)

check-in Hotel M´AR De AR Aqueduto*****, Évora

Pool, Bar, etc,....

freier Abend in Evora, individuelles Abendessen in der Stadt (Vorschläge vorhanden) oder im Hotel,...

3. Nacht in Évora - Hotel M´AR De AR Aqueduto

 

Samstag, 13.06.2015 / ÉVORA - Lissabon

check-out

Besichtigungen in Évora:

Art & Architecture Faculty: Fábrica doe Leoes - Universidade de Èvora / Arquitecta Inês Lobo, 2009

Centro Histórico de Évora: Colégio do Espírito Santo em Évora

Mittagessen im “Café Alentejo”

Bus

Quinta da Malagueira em Évora / Álvaro Siza, 1973

Logowines Winery, Herdade da Pimenta, S. Miguel de Machede, Évora / PMC Arquitectos, 2009 (Weinverkostung)

Fahrt nach Lissabon (ca. 2 Std)

check-in Hotel Tivoli

freier Abend in Lissabon, individuelles Abendessen, “Festas dos Santos Populares”

4. Nacht in Lissabon - Hotel Tivoli

 

Sonntag, 14.06. 2015 / LISSABON - Rückflug nach Wien

check-out, Bus

MUDE Museu do Design e da Moda / Arquitectos Ricardo Carvalho e Joana Vilhena, 2009

Mittagessen, Snack,...individuell in der Nähe des Museums

Bustransfer zum Flughafen

Abflug von Lissabon - 19:00 Ankunft in Wien (TP1274 14JUN LISVIE 1440 1900)

Exkursion inklusive Linien-Direktflüge mit TAP, 4 Übernachtungen mit Frühstück in ausgewählten 5-Stern-Hotels in bester zentraler Lage, Flughafentransfers und Busfahrten, ca. 5 Essen in speziellen Restaurants, teilweise mit Getränken, 1 Weinverkostung, Eintritte, öffentl. Verkehrsmittel, Stadtführung in Lissabon, Fachführungen von lokalen ArchitektInnen und fachkundige Reisemoderation von DI Marion Kuzmany und Nuno Pires Figueiras