ARCH ON TOUR 16_LONDON - FOLKESTONE TRIENNALE

Highlights in der Stadt und Kunst an der Küste  

13. - 17. SEPTEMBER 2017

Konzept und Moderation: Marion Kuzmany / ARCH ON TOUR

Konsulentin: Kerstin Gust / Gust & Grünhagen

Führungen: Alastair Upton / Folkestone Triennale; sowie weitere ArchitektInnen und ExpertInnen in zahlreichen Gebäuden, Galerien und Museen vor Ort

Reiseveranstalter: Mondial GmbH & Co. KG

 

Ausgehend von architektonischen Highlights der pulsierenden Kulturmetropole London - darunter das New Design Museum in den Kensington Gardens und der Zubau der Tate Modern von Herzog & de Meuron - führt ARCH ON TOUR auf einen erfrischenden Exkurs an die südostenglische Küste der Grafschaften Kent und East-Sussex. Steile Klippen und legendäre Strände der einstigen Londoner Urlaubsidylle begeistern ein neues Publikum, der diskrete Charme des britischen Coney Island am Ärmelkanal bietet der aufstrebenden Kunstlandschaft und ihren aktuellen Bauten eine grandiose Kulisse. Mit Zug, Bus oder Bike erkunden wir ausgewählte Architekturen, die schönsten Plätze der Region und neue Kunstmuseen am Meer, wo die Ausstellungsbesuche mit Strandspaziergängen verbunden werden können.

Neben der 57. Kunstbiennale in Venedig und der documenta 14 in Kassel und Athen reiht sich die noch weitgehend unentdeckte Folkestone Triennale selbstbewusst in die Reihe der großen Kunstevents des Jahres 2017 ein. Mit "double edge" wählte ihr Kurator Lewis Biggs einen Titel, der vielversprechend doppeldeutig zu verstehen ist. Im Rahmen einer Sonderführung werden das Konzept der diesjährigen Folkestone Triennale und Höhepunkte des Programms vorgestellt.

 

PROGRAMM, Stand 12.09.2017, Änderungen vorbehalten

Sonnenaufgang - Sonnenuntergang: ca. 06:35 - 19:15

 

Mittwoch, 13.09.2017 / Wien - London

check-in erfolgt individuell; Flug Wien - London Heathrow mit BA0699

Piccadilly line

check-in Hotel Kings Cross Inn (direkt bei der St. Pancras Station)

Metro, Bus

St. Mary Axe / Foster + Partners, 2004: Brunch in der Skybar at "The Gherkin"

Spaziergang zur Millennium Bridge / Foster + Partners, 2004

Tate Modern (ehem. Kraftwerk / Sir Giles Gilbert Scott, 1947,1963) /

    Herzog & de Meuron, 2000, Zubau 2016 (individueller Besuch der Ausstellungen)

The Barbican Center / Chamberlin, Powell & Bon, 1965-1976 (private Architekturführung)

Abendessen im James Cochran N1 (Neueröffnung)

King’s Cross Station Western Concourse / John McAslan + Partners, London, 2012

German Gymnasium / Conran & Partner (Sieger des Bar&Restaurant design award 2016) Drink an der Bar

Optional mit Taxi: Atrium Champagne Bar im ME Hotel London / Foster+Partners, 2013

1. Nacht in London, Hotel Kings Cross Inn

 

Donnerstag, 14.09.2017 / London – Margate

check-out, Spaziergänge, öffentliche Verkehrsmittel

New Design Museum / John Pawson and OMA, 2016

(individueller Besuch der Ausstellungen, u.a. „California: Designing Freedom“ etc)

Spaziergang durch Kensington Gardens

Serpentine Pavilion / Francis Kéré, 2017

Diana Princess of Wales Memorial Fountain, Gustafson Porter + Bowman, 2004

Mittagessen im Restaurant The Magazine / Zaha Hadid, 2013

Spaziergang durch den Hyde Park

Carpenters Worksop Gallery; Führung, Ausstellung: The Graduate(s) / European Design Talent selected by Lidewij Edelkoort)

Zugfahrt:  St. Pancras bis Margate

Taxi zum Hotel, check-in Crescent Victoria Hotel

Abendessen im Hantverk & Found Seafood Café

2. Nacht in Margate, Crescent Victoria Hotel

 

Freitag, 15.09.2017 / Margate – Folkestone

check-out, Spaziergänge in Margate

Turner Contemporary / David Chipperfield Architects, 2011 (Führung)

The Shell Grotto / James Newlove (Entdecker), 1835

Altstadt, Freizeit, individuelles Mittagessen

Arlington House / Russell Diplock Associates, 1964 (Gebäudeführung und Besichtigung einer Wohnung)

Busfahrt nach Folkestone, check-in Burlington Hotel

Spaziergang zum Strand und entlang der Promenade zum Folkestone Habour Arm (zahlreiche Lokale und Bars an der Mole: Aperitiv), Abendessen im Rocksalt Folkestone

3. Nacht in Folkestone, Burlington Hotel

 

Samstag, 16.09.2017 / Folkestone Triennale  "double edge"

Spaziergang

Quarterhouse, visitor center

geführte Tour mit Alastair Upton (Chief Executive der Creative Foundation) zu ausgewählten Beiträgen der Folkestone Triennale

The Creative Quarter, Kunstinstallationen etc., gemeinsames Mittagessen

freier Nachmittag und Abend

 4. Nacht in Folkestone, Burlington Hotel

Sonntag, 17.09.2017 / Kulturtour an der Küste: Hastings – Bexhill-on-Sea – Eastbourne

check-out, Bus

Jerwood Gallery, Hastings / HAT Architecture (Ausstellung:  Exbury Egg / Stephen Turner)

optional mit dem Rad: Hastings-Bexhill-on Sea / oder mit Bus

De La Warr Pavilion, Bexhill-on-Sea / Erich Mendelsohn, Serge Chermayeff (Ausstellung: Roy Voss)

Mittagessen im „Rooftop Pop Up“ des De La Warr Pavillion

Towner Art Gallery, Eastbourne / Rick Mather Architects

Flughafentransfer, Flug London Heathrow - Wien mit BA0706

 

 

Fotos: Archiv ARCH ON TOUR, Dorothea Pfaffenbichler-Beaumont