ARCH ON TOUR 37_MOSKAU - ST. PETERSBURG 2

06. - 11. JUNI 2019

Konzept und Moderation: Marion Kuzmany / ARCH ON TOUR in Kooperation mit Polina Balueva

Führungen: Polina Balueva, Andrei Putintsev, Bazhenova E.S., Alexander Malinov, Oleg Shapiro, sowie weitere ArchitektInnen und ExpertInnen in etlichen Gebäuden, Galerien und Museen vor Ort

Reiseveranstalter: Mondial GmbH & Co. KG

 

Die 12-Millionenmetropole Moskau begrüßt mit architektonischen Fundstücken aus den 1970er

und -80er Jahren, überrascht mit interessanten Neubauten und gelungenen Adaptierungen verfallener Bauten aus der Sowjetmoderne sowie zahlreichen Relikten aus der russischen Avantgarde. Eine Führung zum Kreml und Besichtigung der Ausgrabungsarbeiten, ein ungewöhnlicher Ausflug zum Yachtclub nach Pirogovo und dessen skurrile Bauten am künstlichen See, Spaziergänge, Fahrten mit der historischen Metro, Atelierbesuche und eine Flussfahrt durch die Moskwa beschreiben das dichte Programm in der gigantischen Stadt. Der Expresszug Sapsan bringt uns direkt in das kaiserliche Prunkstück St. Petersburg am finnischen Meerbusen. Kathedralen, Jugendstilbauten und Paläste säumen die Prachtstraßen zwischen den weitläufigen Kanälen der außergewöhnlich angelegten Stadt, wo die Tour ausgiebigen Ausklang bei den weißen Nächten findet. Sehr gute Hotels stehen unseren Erkundungen als hervorragende Ausgangspunkte zur Verfügung und auch für kulinarisch authentische Erlebnisse ist bestens gesorgt.

Die Tour findet aufgrund der großen Nachfrage der ARCH ON TOUR 36_MOSKAU-ST.PETERSBURG 1 gleich im Anschluss an dies erste Tour mit kleinen Varianten statt.

PROGRAMM 

Sonnenaufgang - Sonnenuntergang:

Moskau ca. 03:50 - 21:10, St. Petersburg ca. 03:40 - 22:15 (jedoch hell, "white nights")

Donnerstag, 06. Juni 2019 / Moskau: Metropolis

Wien - Moskau Domodedovo mit OS 601

Flughafentransfer

Russische Akademie der Wissenschaften "Golden Brains" / Yury Platonov, 1988 (von außen)

im Vorbeifahren: Universität Moskau, Sparrow Hills (Ausblick)

check-in Radisson Royal Hotel Ukraine,

ursprünglich Hotel Ukraina / Arkady Mordivnov, Vyacheslav Oltarzhevsky, 1953

Willkommensdrink in der Troubadour Sky Bar des Hotels (Ausblick!)

Metro, Spaziergang

ITAR-TASS Building / Viktor Yegerev, Anatoly Shaikhet, 1977 (von außen)

gemeinsames Abendessen im Café Pushkin

optional: Bar im White Rabbit Moscow oder Club Korobok im Tehnikumbistro

1. Nacht im Radisson Royal Hotel Ukraine

 

Freitag, 07. Juni 2019 / Moskau: Yacht Club, Innenstadt und Flussfahrt

Bus nach Pirogovo

Yachtclub Pirogovo Besichtigung verschiedenster Gebäude und Häuser, darunter

Telescope House / Totan Kuzembaev  (Innenbesichtigung, Führung von Totan Kuzembaev )

gemeinsames Mittagessen im 95 degrees Restaurant , Pirogovo / Alexander Brodsky

Bus

Zentrosojus Haus (Rosfinmonitoring) / Le Corbusier, 1928 (Innenbesichtigung)

Treffen mit Architekt Alexander Malinov:

Spaziergang: Wohnhaus der "Russia Insurance Company company" (Arch. Proskurin), entlang Rozhdestvensky und Sretensky Boulevards (div. historische Bauten, Sretensky monastery), entlang ul. Rozhdestvenka, stop bei Rozhdestvensky Monastery

MARCHI Moskow Architectural Institute

Metro zurück zum Hotel

Schiffsfahrt mit der Radisson Flotilla durch die Moskwa

optional individuelles Abendessen am Schiff

2. Nacht im Radison Royal Hotel Ukraine

 

Samstag, 08. Juni 2019 / Moskau: Klassiker, Kreml, Kunstmuseen

Metro

Melnikov Haus / Konstantin Melnikov, 1928 (Innenbesichtigung, Führung)

Metro

Kreml: Führung zu den  Renovierungsarbeiten und archäologischen Ausgrabungen mit Architekt

             Alexander Malinov), Roter Platz, St. Basil Kathedrale

Gum Moskau, individuelles Mittagessen im Stolovaya No 57

Zaradye Park / Diller Scofidio + Renfro, 2017

Zaradye Konzerthalle / Reserve, 2018

Nachmittag optional:

Kadashi distrikt: Tretyakov Galerie

oder

Gorky Park: Garage Museum of Contemporary Art / OMA Rem Koolhaas, 2015

Metro zurück zum Hotel

gemeinsames Abendessen im Hachapuri Kievskaya

3. Nacht im Radisson Royal Hotel Ukraine

 

Sonntag, 09. Juni 2019 / Moskau - St. Petersburg: Innenstadt

check-out, Bus

Narkomsem Building / Alexey Shchusev, 1931 (von außen)

SAPSAN Expresszug: Leningradskiy station (Moskau) - Moskovskiy station (St. Petersburg)

Bustransfer zum Hotel Astoria, check-in

Isaak Kathedrale

Spaziergang zum Nevsky Prospekt:

Singer Haus, Haus des Buches, 1904

Kasaner Kathedrale

Spaziergang

gemeinsames Abendessen im Restaurant Cococo

Spaziergang zurück zum Hotel

optional: HI SO Terrace Bar im Sofitel St. Petersburg

1. Nacht im Hotel Astoria, St. Petersburg

 

Montag, 10. Juni 2019 / St. Petersburg: Peterhof und Weiße Nacht

Bus zum Peterhof

Schloss Peterhof / Innenbesichtigung und unterer Park:  geführte Tour

Schiff Meteor zurück

Nachmittag frei, optional: geführte Tour Hermitage

weitere Empfehlungen: Russisches Museum oder Bar im Restaurant Mansarda / Piuarch, 2010 im Business Centre Quattro Corti mit wunderbarem Blick auf die Isaak Kathedrale

gemeinsames Abendessen im Restaurant L´Europe im Belmond Grand Hotel Europe

00:00 - 02:00 Schiffsfahrt durch die Newa im Rahmen des White Nights Festival (geöffnete Brücken, diverse Spektakel, Feuerwerke am Fluss, etc.)

2. Nacht im Hotel Astoria, St. Petersburg

 

Dienstag, 11. Juni 2019 / St. Petersburg: Nordischer Jugendstil

check-out, Bus

Spaziergang

Haus Lidval / Fyodor Lidval, 1904 (von außen)

Moschee von Sankt Petersburg / Nikolai Wasiliew, u.a., 1010-1921 (von außen)

Kshesinskaya Mansion / Alexander von Hohen, 1904-06  (Innenbesichtigung des Museums für politische Geschichte Russlands)

Bus zum Flughafen

Pulkovo Airport / Grimshaw Architects, 2014

Flug St. Petersburg - Wien mit OS 612

 

 

 

Fotos: Archiv ARCH ON TOUR