ARCH ON TOUR 53_DUBAI EXPO

und weitere Highlights in Dubai, Al Ain und Abu Dhabi

18. - 27. MÄRZ 2022

Konzept und Moderation: Marion Kuzmany / ARCH ON TOUR

Führungen: lokale Expert*innen vor Ort; Expo-Büro Austria; Talik Chalabi (Chalabi Architekten)

Reiseveranstalter: Mondial GmbH & Co. KG

Die Tour der Superlative führt zur Expo Dubai mit begleiteten Besuchen zu mehreren Länderpavillons und deren Themenbereichen "Chancen", "Mobilität" und "Nachhaltigkeit". Den Auftakt gibt eine Begrüßung und Führung mit exklusivem Empfang in der VIP-Lounge des von querkraft architekten gestalteten Österreichpavillons. Weiters verschafft die Tour Einblick in das Architekturgeschehen der drei sehr unterschiedlichen arabischen Städte Dubai, Al Ain und Abu Dhabi.

Dubai beeindruckt mit gigantischen Hochhausbauten internationaler Architekt*innen - den zur Ikone avancierten Burj Al Arab, das Opus Gebäude von Zaha Hadid und den Burj Khalifa, das derzeit höchte Geäude der Welt - sowie mit Landgewinnungsprojekten wie "die Palme", die wir bei einer Rundfahrt mit der Monorail erkunden und mit Spaziergängen durch die Hotel-benachbarte Dubai Marina abrunden. Weiters am Programm stehen das internationale Galerienviertel Alserkal, das historische Dubai mit Beispielen traditioneller Lehmbauten, dem Kulturquartier Al Bastakya, Abstechern in den alten Gewürz- und Gold-Souk und einer Fahrt über den Dubai Creek mit den berühmten "Abras"- Holzbooten.

Das in der Wüste gelegene Al Ain unterscheidet sich in jeder Hinsicht von den beiden am persischen Golf gelegenen Städten Dubai und Abu Dhabi. Unser geführter Besuch im klimatechnisch herausragenden Sheikh Zayed Desert Learning Center von und mit Chalabi Architekten, ein Streifzug durch die überwältigende Dattelpalmenoase und Besuche weiterer ursprünglicher Lehmbauten vermitteln direkten Zugang zur Wüstenkultur.  

Abu Dhabi ist wohl schon aufgrund des von Jean Nouvel entworfenen Louvre eine Reise wert! Wir widmen dem grandiosen, quasi im Meer errichteten Museumsbau einen ausführlichen Besuch, weiters erforschen wir die in "work-in-progress" stehende Öko-Modellstadt Masdar City mit etlichen Realisierungen von Norman Foster und den Central Market des gleichnamigen Architekten. Nicht zuletzt imponiert die mächtige, in aufwändigsten Materialien gefertigte Sheikh Zayid Moschee, die wir im Sonnenuntergang besuchen.

Neben dem Architekturprogramm erfreuen wie immer authentisch interessante Restaurantbesuche und es bleibt auch ausreichend Zeit, unsere größtenteils am Strand gelegenen hervorragenden Hotels bei sommerlichen Temperaturen zu genießen.

 

 

hier zu TOURINFOS, ROUTE

PROGRAMM

Stand 11.03.2022, Änderungen vorbehalten, Termine derzeit teilweise in Anfrage

 

Freitag, 18.03.2022 / Flug nach Dubai

individueller check-in 

Impfnachweis oder Genesungszertifikat (max. 30 Tage vor Abreise datiert) vorzuweisen beim check-in und bei der Ankunft. Zertifikate in englischer Sprache und QR Code bitte auch in ausgedruckter Form mitnehmen.

14:15 Treffpunkt am Gate zum boarding / Flughafen Wien, Terminal 3

15:10 - 23:40 Flug Wien - Dubai mit EK128

bei der Immigration in Dubai bitte unbedingt die "Unified ID Number" erfragen (für Al Hosn App erforderlich)

PCR Test (für die Besichtigungen in Abu Dhabi erforderlich) wird nach Möglichkeit nach Ankunft am Flughafen Dubai gemacht

Bustransfer, Ankunft im Hotel nach Mitternacht

1. Nacht im Hotel Hilton The Walk, Dubai 

 

Samstag, 19.03.2022 / Dubai Marina und Palme

Frühstück im Hotel 

Vormittag frei, Zeit für Strand, Pool, etc.

Nachmittag: Spaziergang und Bootsfahrt durch die Dubai Marina

Cayan Tower / SOM, 2013 (von außen)

Fahrt mit der Monorail auf die Palme

"Atlantis The Palm" (Besichtigung des Hotels, ev. der Grand Lobby und des Aquariums)

gemeinsames Abendessen im Abd El Wahab im "Pier 7", Dubai Marina 

2. Nacht im Hotel Hilton The Walk, Dubai 

 

Sonntag, 20.03.2022 / Dubai - neue Highlights und moderne Kunst

Frühstück im Hotel

Bus

Burj Al Arab / Tom Wright, Atkins & Partners, 1993-1999 (geführte Tour durch das Gebäude und Hotel)

Cafépause im Areal des Burj Al Arab

Alserkal-art-district / darunter die "Carbon 12 Galerie" (ev. Treffen mit der Galeristin Nadine Knotzer)

individueller Spaziergang durch den Art-District, individueller MIttagssnack

The Opus  / Zaha Hadid Architects, 2012-2020 (Innenbesichtigung des Atriums und ME by Melia Hotels mit Erfrischungen und Snack)

Spaziergang durch die Dubai Mall und den Souk al Bahar

Burj Khalifa / SOM, 2010 (Besichtigung und Ausblick vom 124/125. Stock)

danach gemeinsames Abendessen im "The Burj Club"

3. Nacht im Hotel Hilton The Walk, Dubai 

 

Montag, 21.03.2022 / Dubai Expo

Frühstück im Hotel

Spaziergang zur Metrostation:  Dubai Metro / Aedas mit Atkins, 2009

​mit der neu verlängerten MRed / Weston Williamson+Partners, 2021 bis zur Expo 2020 Dubai

Abholung durch den Expo Austria Host beim Metro Plaza Eingang

(Expogelände: Masterplan / HOK; Eingangsportale "Mashrabiya" / Asif Khan; Expo Dubai Water Feature / WET Design; Dubai Exhibition Centre und Al Wasl Plaza / Adrian Smith + Gordon Gill)

Besuch ausgewählter Pavillons mit Easy Access Zutritt

- UAE Pavillon (Vereinigte Arabische Emirate) "The Land of Dreames Who Do" / Santiago Calatrava

- Saudi Arabien-Pavillon "Window to the Future" / Boris Micka Associates

- Österreich-Pavillon "austria makes sense" / querkraft architekten
Begrüßung durch Helmut Döller (Projektleiter Expo Austria)
und Führung durch den Pavillon

Exklusiver Mittagsempfang in der VIP Lounge des Österreichpavillons

- UK-Pavillon "the Poem Pavilion" (Opportunity Zone) / Es Devlin, VERETEC

- Luxemburg Pavillon "Resourceful Luxemburg" / metaform architects

ab ca. 17:00 Uhr Zeit für eigenständige Besichtigungen im Expogelände 

individueller Abend und individuelle Rückfahrt zum Hotel mit der Metro (oder Bus Exporider 191)

4. Nacht im Hotel Hilton The Walk, Dubai 

 

Dienstag, 22.03.2022 / Dubai Expo

Frühstück im Hotel

mit der neu verlängerten Metro MRed bis zur Expo 2020 Dubai

Besuch ausgewählter Pavillons mit Easy Access Zutritt

- Singapur-Pavillon "Nature.Nurture.Future" / WOHA Architects

- Schweden-Pavillon "The Forest" (Sustainability Zone) / Alessandro Ripellino Architects + Studio Adrien Gardère + Luigi Pardo Architetti

-Brasilien Pavillon "Together for diversity" / JPG.ARQ, MMBB Arquitetos, Ben Avid

gemeinsames Mittagessen in der Alkebulan African Dining Hall

- Peru Pavillon "See the path Peru has travelled woven in the fabric of time" / Habitare

- Belgien-Pavillon" the green arch"/ ASSAR ARCHITECTS, Vincent Callebaut Architectures

ab ca. 17:00 Uhr Zeit für eigenständige Besichtigungen im Expogelände 

individueller Abend und individuelle Rückfahrt zum Hotel mit der Metro (oder Bus Exporider 191)

5. Nacht im Hotel Hilton The Walk, Dubai 

 

Mittwoch, 23.03.2022 / Dubai historisch  

Frühstück im Hotel 

Vormittag frei, Zeit für Strand, Pool, etc., optional: Museum of the Future / Killadesign, 2022

Bus

historisches Dubai:

Al Shindagha: Haus des Sheikh Saeed Al Maktoum, Parfum Museum, Al Shindagha Museum

Fahrt mit traditionellen Abras (Booten) über den Dubai Creek

Deira: Dubai Municipality Building, Gewürz-Souk, Gold-Souk, Heritage House, Al Ahmadia School

Al Bastakya: Arabian Teahouse Al Fahidi (ev. Cafépause), XVA Gallery, Architecture Museum

Spaziergang durch Al Seef

gemeinsames Abendessen im "Al Fanar Seafood Market"

​6. Nacht im Hotel Hilton The Walk, Dubai 

 

Donnerstag, 24.03.2022 / Al Ain

Frühstück im Hotel, check-out

Bus, Fahrt nach Al Ain

Sheikh Zayed Desert Learning Center / Chalabi Architekten & Partner, 2013 (geführte Besichtigung durch den gesamten Gebäudekomplex in Begleitung des Architekten Talik Chalabi)

gemeinsames Mittagessen im Restaurant "Min Zaman" im Al Ain Rotana Hotel

Al Jahili Fort

Al Qattara Arts Center

Fahrt über die kurvenreiche Bergstraße auf den Jebal Hafeet

check-in Hotel Mercure Grand Jebal Hafeet

Entspannen am Pool und im Orient-Café mit herrlichem Ausblick über die Wüsten- und Berglandschaft sowie über die Stadt

Abend frei

1. Nacht im Hotel Mercure Grand Jebal Hafeet, Al Ain

Freitag, 25.03.2022 / Al Ain Oase - Masdar City - Abu Dhabi

Frühstück im Hotel, check-out

Bus

Al Ain Oase

Fahrt nach Abu Dhabi

Mittagessen unterwegs

Masdar City / Foster+Partners, Adrian Smith + Gordon Gill, u.a., ab 2013

Scheich Zayid Moschee / Yusef Abdelki, 1989-2007 (Besichtigung der Moschee im Sonnenuntergang)

check-in Hotel Conrad Etihad Abu Dhabi Towers (an der "Corniche") / DBI Design, 2011

Abend frei (Empfehlung: zahlreiche gute Restaurants im Hotel und Bar im 62. Stock)

1. Nacht im Conrad Etihad Towers, Abu Dhabi

Samstag, 26.03.2022 / Abu Dhabi - Louvre

Frühstück im Hotel

Vormittag frei (Empfehlung: Hotel Pool, Spa, Strand; Aussichtsdeck mit Café auf 300 m im 74. Stock des Tower 2)

Bus

ev. Treffen mit Architekt Talík Chalabi

Central Market Abu Dhabi (World Trade Center Souk) / Foster + Partners, 2014

(Spaziergang durch den Markt)

Al Ibrahimi Building / Farouk El Gohary, 1983 (von außen)

Obeid Al Mazru´i Building (von außen)

Louvre Abu Dhabi / Jean Nouvel, 2006-2017 (individueller Besuch des Museums)

Cocktail im Sonnenuntergang

gemeinsames Abendessen am Saadiyat Beach im "Beirut sur Mer"

2. Nacht im Conrad Etihad Towers, Abu Dhabi

 

Sonntag, 27.03.2022 / Rückreise nach Wien  

Frühstück im Hotel

10:45 Bustransfer zum Flughafen Dubai

Flug Dubai - Wien 15:55 - 19:55 Uhr mit EK125

 

 

TOURINFOS

 

Sonnenaufgang – Sonnenuntergang ca. 6:25 – 18:30 

Temperatur: Max/Min 29°/19° 

Zeitdifferenz: MEZ +3 Std. 

Währung: 1 EUR = ca. 4 AED Dirham

 

Flüge: 

18.03. Wien - Dubai / 15:10 - 23:40 mit EK128 / Airbus A380-800 (Flugzeit 5 Std. 30 Min.) 

27.03. Dubai - Wien / 15:55 - 19:55 mit EK125 / Airbus A380-800 (Flugzeit 6 Std.) 

 

Hotels: 

18. - 24.03.2022 / Hilton Dubai The Walk, Dubai / 6 Nächte mit Frst. 

24. - 25.03.2022 / Hotel Mercure Grand Jebal Hafeet, Al Ain / 1 Nacht mit Frst.

25. - 27.03.2022 / Conrad Etihad Towers, Abu Dhabi / 2 Nächte mit Frst. 

REISEPREIS pro Person im Doppelzimmer: 3.980 EUR (inkl. allfällige USt.)

Einzelzimmer-Zuschlag: 1.140 EUR

 

inklusive: Direktflüge (Economy class) mit Emirates, Wien-Dubai, Dubai-Wien; 9 Übernachtungen mit Frühstück (6x im 4*Hotel Hilton The Walk, Dubai; 1x im 4*Hotel Mercure Grand Jebal Hafeet, Al Ain; 2x im 5*Conrad Etihad Abu Dhabi Towers); 7 Essen (teilweise inkl. nicht-alkoholischer und teilweise inkl. alkoholischer Getränke) inkl. 1 exklusiver Empfang in der VIP Lounge des österreichischen Expo Pavillons Dubai; Flughafentransfers und Reisebusfahrten, Metrotickets, Schiffsfahrten; Eintritte zur Expo, in allen Museen und Gebäuden etc. laut Programm; alle Führungen inkl. Innenbesichtigungen; Programm und fachkundige Moderation von Arch. DI Marion Kuzmany und Expert*innen vor Ort

nicht inkludiert: individuelle Essen und individuelles Programm, teilweise Getränke und alkoholische Getränke in den Restaurants und Bars, Cafépausen, Cocktails, Taxifahrten

AUSGEBUCHT

Für diese Tour ist es erforderlich, gut zu Fuß zu sein.

Programm: Änderungen vorbehalten. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

ROUTE

 

 

18.03. / 15:10 - 23:40  Flug Wien - Dubai mit EK128 / Übernachtung im Hilton The Walk, Dubai

19.03. / Vormittag frei, Nachmittag Besichtigungen in Dubai / Übernachtung im Hilton The Walk, Dubai

20.03. / ganztags Besichtigungen in Dubai / Übernachtung im Hilton The Walk, Dubai

21.03. / ganztags Dubai Expo / Übernachtung im Hilton The Walk, Dubai

22.03. / ganztags Dubai Expo / Übernachtung im Hilton The Walk, Dubai

23.03. / Vormittag frei, Nachmittag Besichtigungen in Dubai / Übernachtung im Hilton The Walk, Dubai

24.03. / Fahrt nach Al Ain, Besichtigungen in Al Ain / Übernacht. im Mercure Grand Jebal Hafeet, Al Ain

25.03. / Fahrt nach Abu Dhabi, Besichtigungen unterwegs / Übern. im Conrad Etihad Towers, Abu Dhabi

26.03. / Vormittag frei, Besichtigungen in Abu Dhabi / Übernachtung im Conrad Etihad Towers, Abu Dhabi

27.03. / 15:55 - 19:55 Flug Dubai - Wien mit EK125 

 

Die Tour wird entsprechend der aktuellen Covid-Bestimmungen im März 2022 durchgeführt und das Programm gegebenenfalls angepasst. Die entsprechenden Informationen werden kurzfrisitg vor Abreise aktualisiert.

Derzeitige Voraussetzung für die Einreise in das Emirat Dubai: Impfnachweis oder Genesungszertifikat (max. 30 Tage vor Abreise datiert) vorzuweisen beim check-in und bei der Ankunft. Bitte die Impf- und Testzertifikate mit QR Code und in englischer Sprache unbedingt auch in ausgedruckter Form auf die Reise mitzunehmen! Sie sind für alle Museums- und Restaurantbesuche, diverse Besichtigungen, bei der Expo etc. unbedingt erforderlich. Zutritt in jegliche Gebäude ist nur vollständig geimpfen Personen erlaubt! Für unsere Besichtigungen im Emirat Abu Dhabi ist ein PCR Test (14 Tage über die Al Hosn App gültig) erforderlich. Dieser wird nach Möglichkeit nach unserer Ankunft in Dubai am Flughafen gemacht, ansonsten für unsere Gruppe im Hotel in Dubai oranisiert.  

hier zu den REISE- und STORNOBEDINGUNGEN (Achtung: geänderte Stornobedingungn für diese Tour!)

Fotos oben: Expo Pavillon Österreich / querkraft architekten, 2020 © Timeleapse Middleeast, Kieran Fraser; Expo Dubai 2020; © Tim Griffith / SOM; © Laurian Ghinitoiu / ZHA; © Jonas Kullman; Chalabi Architekten; Archiv ARCH ON TOUR; AJN

hier zu den TOURFOTOS der ARCH ON TOUR 52_DUBAI IM NOVEMBER 2021

ZURÜCK ZUM SEITENANFANG