ARCH ON TOUR 54_PALLADIO und SCARPA
im VENETO und in VENEDIG

25. - 30. MAI 2022

Konzept und Fachführungen:

Marion Kuzmany / ARCH ON TOUR; Gabriele Schöberl / ATELIER HOCHSTRASSE, sowie weitere ArchitektInnen und ExpertInnen in etlichen Gebäuden, Galerien und Museen vor Ort

Reiseveranstalter: Mondial GmbH & Co. KG

 

Die Spuren Andrea Palladios führen uns zum Auftakt der Tour auf einen Spaziergang durch die Altstadt von Vicenza, in das eindrucksvolle Teatro Olimpico und zu der überwältigenden Basilica Palladiana, dem Herzstück des historischen Zentrums, wo sich auch unser "ältestes Hotel von Vicenza" befindet. Beschauliche Busfahrten zu den besten Palladiovillen sowie zu Carlo Scarpas Meisterwerk - den Tomba Brion - beschreiben die gleichsam dichtbestückten als auch kontemplativen Tage im Veneto mit Ausklang in der herrschaftlichen Villa Michelangelo, die eingebettet in die hügelige Landschaft südlich von Vicenza prächtigen Blick in die idyllische Gegend offenbart. Eine Schiffsfahrt durch die Brenta mit weiteren Villenbesichtigungen am Ufer des Flusses navigiert uns durch die Lagune bis zu den Riva Schiavoni in Venedig, wo die folgenden beiden Tage das Thema "Palladio und Scarpa" mit weiteren Schlüsselprojekten der beiden lokalen, die Architekturhistorie in unterschiedlichster Hinsicht prägenden Architekten ergänzend abrunden.

Zahlreiche Fachführungen, Innenbesichtigungen, Stadtspaziergänge, private Bootsfahrten, hervorragende Essen und Weinverkostungen in Villen und anderen authentischen Orten charakterisieren das reichhaltige Programm, das auch Zeit für eigenständige Erkundungen ermöglicht.

 

 

hier zur ROUTE

hier zum REISEPREIS

PROGRAMM

Stand 04.11.2021, Änderungen vorbehalten

Besichtigungen und Restaurants derzeit teilweise in Anfrage

 

Sonnenaufgang – Sonnenuntergang Vicenza: ca 05:30 – 20:45

 

Mittwoch, 25.05.2022 / Palladio in Vicenza

check-in erfolgt individuell

08:40 Treffpunkt zum boarding am Abflugsgate / Flughafen Wien

09:10 - 10:15 Flug Wien - Venedig mit OS521

Bustransfer ab Flughafen Marco Polo bis Piazza Matteotti, Vicenza

ca. 10 Min. zu Fuß mit Gepäck

Albergo Due Mori check-in, Gepäckdeponie

gemeinsames Mittagessen in Vicenza

Teatro Olimpico / Andrea Palladio, 1580 / Fertigstellung und Innengestaltung Vincenzo Scamozzi, 1585

Palazzo Chiericati / Andrea Palladio, 1550, etc.

geführter Spaziergang durch das Stadtzentrum, vorbei an weiteren Bauten Andrea Palladios (Casa Cogollo, Palazzo Thiene, Palazzo Barbarano, Palazzo Iseppo Porto),  

Palladio Museum im Palazzo Barbaran da Porto / Andrea Palladio, 1569-1570

Ende bei der Piazza dei Signori (Basilica, Loggia del Capitaniato)

ev. Aperitivo auf der Terrasse der Basilica Palladiana

danach Freizeit und individueller Abend in Vicenza

1. Übernachtung in der Albergo Due Mori, Vicenza

 

Donnerstag, 26.05.2022 / Palladio und Scarpa im Veneto

Frühstück im Hotel

Bus Abfahrt Piazza Matteotti

Villa Emo, Fanzolo / Andrea Palladio, 1564   

Villa Barbaro di Maser, Asolo / Andrea Palladio, 1554-58    

gemeinsames Mittagessen in der "Osteria Ristorante Jodo"

Tomba Brion, San Vito d´Altivole / Carlo Scarpa, 1978 (Grabmal, Pavillon, Kapelle)

Canova Museum, Possagno / Francesco Lazzari, 1836; Zubau von Carlo Scarpa, 1957

Villa Angarano, Bassano del Grappa / Andrea Palladio, ca. 1550 (Führung durch das gesamte Landgut inklusive Villa, Barchesse, Park, Kapelle, antike Stallungen)

Wein- und Ölverkostung mit lokalen "Schmankerln" im Weingut der Villa Angarano

ca. 20:30 Bus Ende Piazza Matteotti, danach freier Abend

 2. Übernachtung in der Albergo Due Mori, Vicenza

 

Freitag, 27.05.2022 / weitere Palladianische Highlights

Frühstück im Hotel, check-out

Abfahrt Bus, Piazza Matteotti

Villa Rocca Pisana, Lonigo / Vincenzo Scamozzi, 1576

Villa Pisani Bonetti, Bagnolo di Lonigo / Andrea Palladio, 1542-44

Mittagsstop in Montagnana:

Castello di San Zeno (Turm!)

ev. Villa Pisani-Placco / Andrea Palladio, 1552

danach Zeit für individuelle Spaziergänge und individuelles Mittagessen  

Villa Badoer, Fratta Polesine / Andrea Palladio, 1556-63

Bus Ende Villa Michaelangelo, Arcugnano 

Hotel Villa Michaelangelo, check-in, Ausklang am Pool

gemeinsames Abendessen und Übernachtung in der Villa Michelangelo, Arcugnano

 

Samstag, 28.05.2022 / entlang der Brenta

Frühstück im Hotel, check-out

Bus

Villa Capra - La Rotonda / Andrea Palladio, 1567-1571

Villa Valmarana Ai Nani / Francesco Muttoni, 1669 – Fresken von Giovanni Battista Tiepolo

Bus Ende Dolo

Schiffsfahrt mit einem privaten Schiff entlang des Brenta-Kanals, vorbei an zahlreichen Villen und Drehbrücken bis zur Brentamündung, durch die Lagune bis Venedig, Riva degli Schiavoni

Mittagspicknick mit lokalen Spezialitäten und Weinen an Bord

Villa Widmann / Antonio Triali, 1719 (geführte Tour, Besichtigung Villa und Garten)

Villa Foscari - La Malcontenta / Andrea Palladio, 1550-1560 (geführte Tour, Besichtigung Villa und Garten)

19:00 Ende der Schiffsfahrt in Venedig, Riva degli Schiavoni, Museo Navale

zu Fuß mit Gepäck bis zum Hotel (ca. 5 min)

check-in Hotel Bisanzio, Calle della Pietà 3651, Castello 

Abend frei

1. Übernachtung im Hotel Bisanzio, Venedig

 

Sonntag, 29.05.2022 / Scarpa in Venedig

Frühstück im Hotel

Querini-Stampalia Foundation / Carlo Scarpa, 1958 -1963

Olivetti Schauraum / Carlo Scarpa, 1958

ev. Fondazione Masieri / Carlo Scarpa, Franca Semi, 1983

individuelles Mittagessen und freier Nachmittag

Abend: Spaziergang

Fassade der San Francesco della Vigna / Andrea Palladio, 1565 (Kirche: Jacopo Sansovino, 1554)

gemeinsames Abendessen in der "Osteria ai Do Pozzi"

2. Übernachtung im Hotel Bisanzio, Venedig

 

Montag, 30.05.2022 / Palladio in Venedig

Frühstück im Hotel, check-out, Gepäckdeponie

Vaporetto Linea 2: ab San Zaccharia bis San Giorgio

San Giorgio Maggiore / Andrea Palladio, 1566-83 (Besuch der Kirche und des Glockenturms)

Fondazione Giorgio Cini / Führung durch den Gebäudekomplex inklusive Labyrinth, Kreuzgänge von Andrea Palladio und Giovanni Buora (mit Zypressenhain), Palladianisches Refektorium,...)

Vatikanische Kapellen / 10 Kapellen internationaler Architekten für die Architekturbiennale 2018 errichtet

Vaporetto Linea 2: ab San Giorgio bis Redentore

Il Redentore / Andrea Palladio, 1577

gemeinsames Mittagessen in der "Trattoria Ai Cacciatori"  

Vaporetto Linea 2: ab Palanca bis San Zaccharia

Hotel

privates Bootstaxi ab San Zaccharia zum Flughafen

19:05 - 20:15 Flug Venedig - Wien mit OS530

 

ROUTE

25.05. 2022 / Flug  Wien – Venedig 09:10 – 10:15 mit OS521 / Besichtigungen zu Fuß in Vicenza / Übernachtung in der Albergo Due Mori in Vicenza, historisches Zentrum

26.05. 2022 / Besichtigungen mit Bus im Veneto / Übernachtung in der Albergo Due Mori in Vicenza,  historisches Zentrum

27.05. 2022 / Besichtigungen mit Bus im Veneto / Übernachtung im Hotel Villa Michelangelo in Arcugnano

28.05.2022 / Besichtigungen mit Bus im Veneto / Brenta-Schiffsfahrt mit Besichtigungen ab Dolo bis Venedig / Übernachtung im Hotel Bisanzio in Venedig, Castello

29.05.2022 / Besichtigungen zu Fuß in Venedig / Übernachtung im Hotel Bisanzio in Venedig, Castello

30.05. 2022 / Besichtigungen zu Fuß und mit Vaporetto in Venedig / Flug Venedig – Wien 19:05 – 20:15 mit OS530

REISEPREIS pro Person im Doppelzimmer: 2.120 EUR (inkl. allfällige USt.); EZ-Zuschlag: 307 EUR

inklusive: Direktflüge (Economy class) mit Austrian Airlines Wien-Venedig, Venedig-Wien; 5 Übernachtungen mit Frühstück in ausgewählten zentralen Hotels (2x in der Albergo Due Mori** / Vicenza Zentrum, 1x im Hotel Villa Michaelangelo**** / Arcugnano, 2x im Hotel Bisanzio****, Venedig Castello),

6 gemeinsame Essen (inklusive Getränke: Wein, Wasser, Café), 1 Weinverkostung mit lokalen Spezialitäten, 1 Aperitiv; Reisebus und Flughafentransfer, privates Flughafen-Bootstaxi in Venedig, private Schiffsfahrt am Brenta Kanal, Vaporettotickets; alle Eintritte in Villen, Museen, etc.; Trinkgelder; Fachführungen sowie Programm und Handouts von Arch. DI Gabriele Schöberl und Arch. DI Marion Kuzmany

nicht inkludiert sind: individuelle Mahlzeiten, individuelle Getränke, Cafépausen, etc. und individuelles Programm

AUSGEBUCHT / hier zum weiteren Tourtermin: 01.06. - 06.06.2022

Maximale Teilnehmer*innenanzahl: 25

(Anfragen für Einzelpersonen im DZ können gerne entgegengenommen und auf Wunsch an eine/n mögliche/n Zimmerkolleg/in/en vermittelt werden.)

WICHTIG: Für diese Tour ist es erforderlich, gut zu Fuß zu sein!

hier zu den REISE- und STORNOBEDINGUNGEN (Achtung: geänderte Stornobedingungen für diese Tour!)

Die Tour wird entsprechend der aktuellen Covid-Bestimmungen im Mai 2022 durchgeführt und das Programm gegebenenfalls angepasst. Genaue Infos folgen kurzfristiger vor Abreise.

Es gilt die sogenannte 2G Regel.

Fotos: Archiv ARCH ON TOUR; Gabriele Schöberl / Atelier Hochstrasse

 

ZURÜCK ZUM ANFANG