ARCH ON TOUR_ BRÜNNER MODERNE 01-17

2016 - 2021

 

Konzept und Moderation: Marion Kuzmany / ARCH ON TOUR

Führungen: Petr Dvořák

Reiseveranstalter: Mondial GmbH &Co. KG

Die Tagestour nach Brünn führt zur Villa Tugendhat, die als Klassiker der Brünner

Moderne, und eines der Meisterwerke Mies van de Rohes zu den herausragendsten

Ikonen osteuropäischer moderner Architektur zählt. Für das leibliche Wohl sorgt das

stilgetreue sowie kulinarisch hervorragende Café Era. Danach zeigt der geführte

Spaziergang durch die Altstadt / oder durch die funktionalistischen Bauten des Brünner Messegeländes / mit Petr Dvořák weitere besondere Beispiele und Highlights der architektonisch reich bestückten Stadt Brünn.

 

PROGRAMM / Villa Tugendhat und Altstadtspaziergang

09:00 Treffpunkt Operngasse 16, 1010 Wien (vis à vis Café Museum), Busfahrt nach Brünn

Villa Tugendhat / Mies van de Rohe, 1930 (ausgedehnte Führung inkl. Technikgeschoss und Besuch des Gartens der Villa Tugendhat / in 1-2 Gruppen)

Spaziergang und Mittagessen im Café Era / Josef Kranz, 1929 

Busfahrt in die Altstadt (bis Janácek Theater), geführter Altstadtspaziergang mit Petr Dvořák:

- St. Thomas Kirche, St. Jacob Kirche

- Hotel Avion / Bohuslav Fuchs, 1928

- Convalaria Mietshaus mit Geschäften und Café / Oskar Porsika, 1937

- Geschäftshaus Brouk und Babka / Miroslav Kopriva, 1934

- Mährische Bank Moravská banka / Bohuslav Fuchs, Arnost Wiesner, 1930

- Freiheits-Platz (Namesti Svobody)

- Alfa-Palast und Passage / Bohuslav Fuchs, 1937

- Mährische Sparkasse / Heinrich Blum, Josef Polasek, Otakar Oplatek, 1939

- Altes Rathaus (mit Anton Pilgram Portal)

- Kohlmarkt (Parnas Brunnen)

- Kathedrale St. Peter u. Paul

18:00 Abfahrt Bus Janácek Theater / ca. 20:30 Ankunft Wien, Operngasse

oder

PROGRAMM / Villa Tugendhat und Brünner Messegelände

08:30 Treffpunkt Operngasse 16, 1010 Wien (vis à vis Café Museum), Busfahrt nach Brünn

Villa Tugendhat / Mies van de Rohe, 1930

ausgedehnte Führung inkl. Technikgeschoss und Besuch des Gartens der Villa Tugendhat 

Spaziergang und Mittagessen im Café Era / Josef Kranz, 1929 

Busfahrt bis zum Brünner Messegelände, Führung mit Petr Dvořák:

Palast für Handel und Industrie, Pavillon A / Josef Kalous, (Jaroslav Valenta), 1928; Ausblick von der Terasse

Pavillon Z  / Zdeněk DenkZdeněk Alexa, Ferdinand Lederer, 1959

u.a.

Innenräume und "Loos-Saal" des Bauer-Schlösschens / Adolf Loos, 1925

18:00 Abfahrt Bus Messegelände / ca. 20:30 Ankunft Wien Secession

 

TOURPREIS: 158 EUR (inkl. allfällige USt.) inklusive: Busfahrt Wien-Brünn und retour, Führung Villa Tugendhat: ausgedehnte Version inkl. Technikgeschoss und Garten, geführter Altstadtspaziergang / oder Führung durch das Messegelände / mit Petr Dvořák; 3- gängiges Mittagessen im Café Era inkl. Getränke, fachkundige Reisemoderation von DI Marion Kuzmany

 

Programm: Änderungen vorbehalten. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr; maximal 30 Personen

 

Mittagsmenüs im Café Era (alle Menüs 3 Gänge inkl. Wasser, Café)

Menüs zur Wahl: mit Rind / mit Ente / vegetarisch / (vegan auf Anfrage)

Fotos: ©David Zidlicky, Brünn; Archiv ARCH ON TOUR